Threema Push Benachrichtigungen unter Android 8.1

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo Zusammen,


    ich habe anhaltend Probleme mit den Threema Beachrichtigungen unter Android 8.1.


    Ich hatte die Probleme mit dem Nokia 7 plus (Stock Android 8.1) und nun das Gleiche mit meinem neuen Samsung Galaxy Note 9. (Ebenfalls Android 8.1, jedoch mit Samsung UI)


    Sobald das Telefon länger als 15-20 minuten unbenutzt herum liegt, werden keine Nachrichten mehr zugestellt. Erst wenn ich Threema öffne, trudeln sie alle ein. Das Problem verschärft sich noch, wenn man nicht über mobile Daten ins Internet geht, sondern über den heimischen Router. Dann geht bereits nach ein paar Minuten nichts mehr.


    Folgende Ausnahmen sind gesetzt:
    - App in der Akkuverwaltung auf "nicht optimiert" gesetzt
    - In der Samsungeigenen Energieüberwachung ist Threema aus der Überwachung entfernt
    - App Hintergrundaktivität ist zugelassen
    - App darf Daten im Hintergrund laden
    - In Threema sind Benachrichtigungen zurück gesetzt worden
    - Push Token wurde zurück gesezt
    - Es gibt kein anderes Gerät auf dem diese ID installiert ist


    Es gibt hier im Haushalt noch 3 Smartphones und 2 Tablets, alle von mir eingerichtet und jedoch maximal mit Android 8.0. Diese funktionieren alle tadellos. Solange auf dem Nokia 7 Android 8.0 lief, klappte es dort auch.


    Ich hatte das Nokia auch schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt und nur den Google Account eingerichtet und die Threema ID ohne irgend welche Änderungen am System vorzunehmen - ohne Erfolg.


    Ich bin völlig Ratlos.
    Nutzt jemand Threema unter Android 8.1? Wenn ja mit welchem Gerät und gibt es irgend eine Einstellung, die noch getätigt werden muss? Oder gibt es wegen des aggessiven Doze-Verhaltens unter Android 8.1 diese Probleme?


    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.


    Grüße, Mick

  • Ich kann das Verhalten exakt so bestätigen.
    Hatte bei Threema und dem Smartphonehersteller "BQ" Tickets aufgemacht, ohne Erfolg.
    Seit Anroid 8.1 kann ich in den WLAN-Einstellungen nichts mehr bzgl. "dauerhaft aktiv" konfigurieren.
    Ich vermute dort einen Zusammenhang.
    Ferner funktioniert Threema Web nur marginal bei Verwendung von WLAN, aber problemlos via LTE/UMTS.
    Problem hat seit Installation von Anroid 8.1.0 begonnen, damals war Threema 3.42.2000418 aktuell und installiert.


  • Nutzt jemand Threema unter Android 8.1? Wenn ja mit welchem Gerät und gibt es irgend eine Einstellung, die noch getätigt werden muss? Oder gibt es wegen des aggessiven Doze-Verhaltens unter Android 8.1 diese Probleme?


    Bevor mein Pixel auf Android 9 aktualisiert wurde, hatte ich mindestens ein halbes Jahr lang Android 8.1 drauf.
    Probleme gab's keine. Die Benachrichtigungen kamen immer pünktlich.


    Bist du wirklich alle Punkte auf https://threema.ch/de/faq/push_andr durch?


    Vor allem das hier:
    Datensparmodus in Android 7: Wenn der Datensparmodus (unter «Einstellungen > Netzwerk & Internet > Datennutzung») aktiviert ist, muss für Threema «Uneingeschränkte Datennutzung» (unter «Einstellungen > Apps & Benachrichtigungen > Threema > Datennutzung») aktiviert sein.


    "Datensparmodus" tönt so unschuldig, verhindert aber Benachrichtigungen, wenn die App im Hintergrund ist. Ich würde ihn vollständig deaktivieren.


    Sonst wendest du dich am besten mit einer Logdatei an den Threema-Support oder, da es ein Handy-Problem ist, an den Hersteller des Handys.


  • Ich bestätige das beschriebene Verhalten auf meinem Honor 10 mit Android 8.1. Threema Web beendet die Verbindung zum Honor 10 regelmäßig nach etwa 10-20 Sekunden.
    Benachrichtigungen über den Eingang neuer Nachrichten werden erst bei Aktivierung des Bildschirm angezeigt.


    Aber wenigstens weiß ich jetzt, daß es nicht an mir liegt, sondern offenbar ein Problem mit Android 8.1 ist.


    Für mich hat es sich somit schon gelohnt, mich hier im Forum anzumelden ;-)

  • Ich habe seit dem letzten Threema-Update das gleiche Problem, auch auf Android 8.0. Die Schritte aus dem verlinkten FAQ hatte ich bereits vorher durchgeführt, bzw. die Einstellungen so vorgenommen.


    Daher vermute ich das es mit der aktuellen Version zusammenhängt.


  • Ich habe seit dem letzten Threema-Update das gleiche Problem, auch auf Android 8.0. Die Schritte aus dem verlinkten FAQ hatte ich bereits vorher durchgeführt, bzw. die Einstellungen so vorgenommen.


    Daher vermute ich das es mit der aktuellen Version zusammenhängt.


    Ich kann das so bestätigen. Auf meinem Samsung Galaxy S9 mit Android 8.0. Bei mir hat sich leider zuviel auf einmal geändert (Smartphone, Android Version, Threema Version), deshalb kann ich das Problem nicht genauer eingrenzen. Ich habe die Checkliste mehrfach durch. Andere Apps funktionieren im Hintergrund (K-9 Mail mit IMAP Push, Gmail). Mir ist natürlich bewusst, dass diese teilweise unterschiedliche Push-Mechanismen verwenden.


    Bei mir ist Threema die einzige App, die nicht im Google-Play-Store gekauft wurde sondern direkt bei Threema. Ich hatte deshalb kurz den Verdacht, dass deshalb bei Samsung die Ausnahmen aus der Threema-Checkliste nicht korrekt funktionieren. Allerdings halte ich das für unwahrscheinlich.


    Auf meinem alten Nexus 4 mit Android 7 hatte ich die Probleme nie.

  • Ich kann das so bestätigen. Auf meinem Samsung Galaxy S9 mit Android 8.0. Bei mir hat sich leider zuviel auf einmal geändert (Smartphone, Android Version, Threema Version), deshalb kann ich das Problem nicht genauer eingrenzen. Ich habe die Checkliste mehrfach durch. Andere Apps funktionieren im Hintergrund (K-9 Mail mit IMAP Push, Gmail). Mir ist natürlich bewusst, dass diese teilweise unterschiedliche Push-Mechanismen verwenden.


    Bei mir ist Threema die einzige App, die nicht im Google-Play-Store gekauft wurde sondern direkt bei Threema. Ich hatte deshalb kurz den Verdacht, dass deshalb bei Samsung die Ausnahmen aus der Threema-Checkliste nicht korrekt funktionieren. Allerdings halte ich das für unwahrscheinlich.


    Auf meinem alten Nexus 4 mit Android 7 hatte ich die Probleme nie.


    Ich habe ein Samsung Galaxy A5 und ich weiß das ich Threema aus dem Play Store gekauft habe. Das letzte Update das mir zugespielt wurde ist deutlich länger her als das letzte Threema Update. Den genauen Abstand zwischen den beiden weiß ich nicht mehr, aber das waren Wochen bis Monate. Threemaupdates besorge ich mir immer sobald verfügbar.


    Nachtrag:


    Freundin hat ein S5 Mini mit Android 6.0.1. und seit einigen Tagen das gleiche Problem. Die Schritte aus dem FAQ konnten hier leider bisher keine Abhilfe schaffen.

  • Hallo,


    habe als Handy Shift 6m + zumindest mit Android 8.0.0 keine Probleme mit Benachrichtigungen bei eingehenden Threema-Mails.


    Habt ihr auch Threema aus der Akku-Optimierung rausgenommen ?
    --> Einstellung --> Apps+Benachrichtigg. --> Erweitert --> Spezieller App-Zugriff --> Akku-Optimierg. --> entweder taucht Threema bereits als nicht optimiert auf - sonst ggf. alle Apps -oben rechtsn Pfeil nach unten- --> alle Apps --> Threema --> nicht optimieren )


    oder evtl. Benachrichtigungen zulassen:
    --> Einstellung --> Apps+Benachrichtigg. --> App-Info --> Alle Apps/Threema --> App-Benachrichtigg. --> ein.


    Vielleicht hilft es dem einen oder der anderen.

  • An Android 8.1.1 liegt es nicht, wenn Benachrichtigungrn ausbleiben.


    Nutzer von Huawei, Honor, ZTE, Xiaomi oder anderen (vor allem chinesischen Herstellern) mit MiUI, EmUI, MiFafour oder ähnlich sollten die Energieoptionrn prüfen. Diese Geräte haben recht rigorose Energiesparoptionen, die die Apps killen. Davon sind alle Messenger aber auch andere Apps mit Benachrichtigungsoption betroffen.


    Als nächstes sollten die Optionen von Android zu den Benachrichtigungen überprüft werden. Seit Android 7 kann man die pro App ein- und ausschalten.


    Nutzer von Custom ROMs haben vielleicht zusätzliche Optionen.


    Schließlich sollte man in den Einstellungen vom Threema das Push-Token mal erneuern. Unter Einstellungen - Fehlerbehebung zu finden. Das wird gelegentlich nach dem Einspielen von Backups nötig oder nach ROM-Updates.


  • Schließlich sollte man in den Einstellungen vom Threema das Push-Token mal erneuern. Unter Einstellungen - Fehlerbehebung zu finden. Das wird gelegentlich nach dem Einspielen von Backups nötig oder nach ROM-Updates.


    Danke für den Tipp! Das war bei mir der Grund. Ich bin auf das neue Smartphone umgestiegen und habe ein Backup eingespielt.


    Das Push-Token hatte ich bloß als Ursache ausgeschlossen, da ich dachte es ist geräteübergreifend gültig und die anderen Apps (Gmail) haben bei mir funktioniert.


    Vielen Dank nochmal! Jetz funktioniert alles wie es soll. :daumen:

  • Hier erst mal mein Zwischenbericht.


    Ich habe mittlerweile jede Menge Mails mit einem echt netten und engagierten Mitarbeiter beim Threema Support ausgetauscht. Leider bisher ohne Erfolg.
    Ich bin mit ihm alle Fehlerbehebungsprozeduren durchgegangen, habe ihm Log Files geschickt (kann man in Threema einstellen) und auch Screenshots aller meiner Einstellungen, die man laut Threema setzen muss, damit es funktioniert. Es ist alles richtig eingestellt. Mal sehen was heute kommt. Ich erwarte die nächste Mail.


    Das zurück setzen des Push Tokens kann natürlich helfen, wenn man das Smartphone neu aufgesetzt hat, ist aber bei mir, und wahrscheinlich auch bei vielen Anderen hier, nicht dass Problem.


    Über die Log Files ist klar zu erkennen, das Threema im Hintergrund beendet wird. Bei mir tritt das nur im WLan auf. Im Mobilfunknetz klappt alles.


    Wie ist das bei euch?


    Grüße, Mick


  • Das zurück setzen des Push Tokens kann natürlich helfen, wenn man das Smartphone neu aufgesetzt hat, ist aber bei mir, und wahrscheinlich auch bei vielen Anderen hier, nicht dass Problem.


    Das kann nicht nur helfen, wenn man das OS neu aufgesetzt hat, sondern das kann auch mal zwischendurch sehr hilfreich sein. Wenn mich jemand bei o. g. Problem um Rat fragt, empfehle ich als erstes IMMER den Push-Token zurück zu setzen. Zu 99% war / ist das Problem dann behoben. :)


  • Wenn mich jemand bei o. g. Problem um Rat fragt, empfehle ich als erstes IMMER den Push-Token zurück zu setzen. Zu 99% war / ist das Problem dann behoben. :)


    Kann ich bestätigen. Ich hatte nie ein Problem mit einem beendeten Threema, Energiesparmodi, etc. Das lief immer super. Trotzdem habe ich schätzungsweise ein- oder zweimal im Jahr das Phänomen Nachrichten erst beim Öffnen von Threema zu bekommen.


    Das Rücksetzen des Push-Tokens hat das Problem immer zuverlässig behoben.


    Ich weiß nicht wie andere Apps das machen. Aber vielleicht sollte die Threema-App das automatisch alle paar Monate machen..?

  • Ich hatte nie ein Problem mit einem beendeten Threema, Energiesparmodi, etc. Das lief immer super.


    Ich besitze ein ein ZTE Axon 7 Mini und eine Bekannte hatte ein Huawei P8. Beide Geräte hatten so extreme Energiesparoptionen, dass einige Apps beendet wurden, wenn sie nicht mehr im Vordergrund liefen. Davon betroffen waren alle Apps, die sich regelmässig aktualisierten (Messenger, E-Mail-Apps, Wetter-Apps, Synchronisation über CardDAV und WebDAV etc.


    Honor, als Tochter von Huawei, hat ebensolche Optionen und Xiaomi meines Wissens ebenfalls.


    Ein weiterer Grund kann sein, dass die Benachrichtigungen für alle Apps oder einzelne Apps abgeschaltet wurde. Diese Option gibt es seit Android 7.


    Solange das Basissystem nicht sauber konfiguriert ist, muss man mit dem Push-Token nicht herumexperimentieren. Deshalb habe ich die Reihenfolge meiner Tipps gewählt und das Push-Token an den Ende gesetzt. Beobachtet man die Foren und wirft einen Blick auf die Geräte, sind immer die genannten chinesischen Hersteller betroffen (Energiesparoptionen) oder Android ab Version 7.0 (Benachrichtigungen).


    Ich nutze Threema seit Februar 2014. Das Push-Token musste ich nie zurücksetzen, ohne dass zuvor ein Backup zurückgespielt wurde oder an der ROM tiefgreifende Eingriffe erfolgten.

  • Kann ich bestätigen. Ich hatte nie ein Problem mit einem beendeten Threema, Energiesparmodi, etc. Das lief immer super. Trotzdem habe ich schätzungsweise ein- oder zweimal im Jahr das Phänomen Nachrichten erst beim Öffnen von Threema zu bekommen.


    Das Rücksetzen des Push-Tokens hat das Problem immer zuverlässig behoben.


    Ich weiß nicht wie andere Apps das machen. Aber vielleicht sollte die Threema-App das automatisch alle paar Monate machen..?


    Hallo Leute,
    ich kann das nur bestätigen, weil ich wohl einer der 99% bin. ;)


    Zuvor hatte ich alles mögliche probiert, sogar das Installieren einiger Apps um die Push-Benachrichtigungen zu testen. Nachdem das funktionierte, kam ich automatisch auf Android zurück.
    Zum Glück gibt es ja auch Foren ohne Trolle. :exfreude:


    Allen anderen Betroffenen drücke ich die Daumen. :daumen: :)


    Marko

  • Kleiner Nachtrag von mir auch wenn es eine andere Version betrifft. Bei meiner Freundin und dem Android 6 Gerät ist es inzwischen auch so das der Energiesparmodus das W-Lan kappt und auch die Datenverbindung. Ausnahmen etc. haben nichts gebracht, nur den Modus zu beenden.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden