Netzwerkverbindung

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo und hilfe,
    Seit gestern flackert mein Netzwerkstatus zwischen verbunden und nicht verbunden hin und her. Wollte eine Notiz posten, dabei passierte der Absturz, was kann ich tun um den status wieder zu stabilisieren?

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mich hier anschliessen.


    Nach dem Abbruch (Cacncel) einer Sendung eines direkten geteilten Links, ergibt sich bei mir heute gerade ebenfalls ein blinkender Netzwerkstatusbalken.


    Es kann nicht mehr gesendet werden.
    Empfangen wird noch.


    Version: 4.3.1
    Unterwegs derzeit im Raum Berlin/Brandenburg


    Geräteneustart brachte nichts.
    Meine ID wird nur auf einem Gerät benutzt.


    Hat jemand eine Idee?


    Besten Dank im Voraus!


    UPDATE:
    Fand gerade erst diesen Thread: https://threema-forum.de/threa…ichten+nicht+m%C3%B6glich
    Der Netcheck hat vier grüne Häckchen ergeben!
    VPN wird nicht verwendet.

  • Zugegeben, die Threads sind alt ...
    ' wollte aber zu dem Thema jetzt nicht extra einen neuen aufmachen.


    Gab es denn damals keine Lösungen, ausser dem kompletten Neuaufsetzten?

  • - Es wurden Backups einzelner Chatverläufe gemacht
    - ThreemaSafe war schon immer aktiviert
    - Die Threema-ID wurde ebenfalls gesichert.


    THREEMA-ID manuell NOTIEREN!!!


    https://threema.ch/de/faq/data_backup


    Soeben habe ich ganz in Ruhe eine verschlüsselte Wiederherstellung des iPhones über iTunes auf einem iMac durchgefüht.
    Der Fehler ist immer noch da.


    Alle Dateien wurden auf dem iMac gesichert.


    Ein anschliessendes Löschen von Threema und Wiederherstellen über den Store ergab KEINE Möglichkeit über Wiederherstellungspunkte oder Backups zu gehen!
    Lediglich nach der Face-ID wurde gefragt und dann wurde Threema installiert.
    Threema-ID wurde automatisch erkannt.
    D.h. ich kann diese https://threema-forum.de/threa…ighlight=Wiederherstellen Problematik nachvollziehen!
    Es gab während des Installierens KEINERLEI Abfragen zum Verwenden eines Backups!


    D.h. ALLE Gruppen und Chatverläufe wurden nicht wiederhergestellt!


    Der Netzwerkfehler ist weg.

  • OK


    Ihr braucht jetzt Eure Threema-ID und das Passwort der Backupdatei


    https://threema.ch/de/faq/threema_safe_restore
    - Threema-ID löschen
    - Threema aus Backup wiederherstellen


    Mit ThreemaSafe und Gruppen auf diesem Handy beibehalten kein Erfolg!


    Sehr(!) schlechtes Kino :(


    Und jetzt kommt der Hammer:
    Da man ThreemaSafe ausgewählt hat, hat er das alte Backup auch gleich überschrieben.
    D.h. eine zweite Chance hat man nicht.
    [hr]
    Zwischenfazit:
    Das Wiederherstellen mit einem Backup unter Threema ist hundsmiserabel geregelt und absolut unübersichtlich!
    Macht man auch nur einen Fehler, ist alles weg.


    Wahrscheinlich ist der Fehler bei einem Threema-Crash wie dem beschriebenen Netzwerfehler, dass mann iOS neu aufsetzen soll!
    Wahrscheilich darf man das eben NICHT, sondern sichert die Dateien und versucht ersteinmal durch das Löschen der ID weiterzukommen.
    Dann sind nämlich alle Dateien auch noch auf dem iPhone.
    Leider kann ich dies jetzt nicht mehr ausprobieren.

  • Leider kann ich dies jetzt nicht mehr ausprobieren.


    Stimmt nicht!


    Ich hatte doch noch eine Idee ...


    Mit einem älteren Backup, wo Threema noch voll installiert war habe ich das iPhone "neu" aufgesetzt.


    Danach habe ich Threema, wie oben angedeutet, NICHT DEINSTALLIERT o.ä., sondern nur die ID gelöscht.
    Mit der oben erstellten Backup-ID wurden dann mit den auf dem iPhone vorhandenen Daten (d.h. Kontakte, Gruppen, Chatverläufe) wiederhergestellt.
    Bis auf eine Gruppe war ich auch wieder in allen anderen drin.


    UND: Netzwerkfehler weg!


    Boah - Was für ein Akt, aber er hat sich gelohnt.


    Wichtig ist, dass diese Vorgehensweise der Wiederherstellung aller Gruppen etc. NUR auf dem selben Handy funktioniert.
    Threema Safe kann ich dann wohl doch noch nicht beurteilen ...(möchte es jetzt aber auch verständlicher Weise nicht weiter ausprobieren)


    FAZIT:
    Ersteinmal nur mit ID-Löschen und ID-Wiederherstellen der auf dem iPhone befindlichen Daten versuchen, bevor man komplett neu aufsetzt!


    Ich bleibe aber dabei:
    Alles andere als übersichtlich und prozessicher das Ganze!
    [hr]
    PS
    Wenn die Admins dann noch ein GELÖST vor den Thread-Titel schreiben könnten?!
    => Merci!

  • Da eine Support-Anfrage lief, hier noch der Vollständigkeithalber die gestrige Antwort.
    (Ich brauchte Threema früher, daher konnte ich nicht auf die Antwort warten)
    ----------
    Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.


    Wir empfehlen Ihnen folgendes Vorgehen:
    1. Erstellen eines ID-Backups (Threema > Meine ID > Backup)
    2. Entfernen der ID vom Gerät (Threema > Meine ID > ID löschen)
    3. Wiederherstellen der ID aus dem in Punkt 1 erstellten Backup.


    Anschliessend sollte der Verbindungsstatus wieder stabil sein.


    Falls Unsicherheiten im Umgang mit ID-Backups bestehen, finden Sie hier eine Anleitung:
    https://threema.ch/de/faq/backupid


    Vielen Dank für Ihre Mithilfe.


    Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen



    ----------------


    Ausszug von
    https://threema.ch/de/faq/idexport


    iOS

    • Um einen ID-Export zu erstellen, navigieren Sie zu «Meine ID», tippen unten auf «ID-Export» und wählen ein Passwort. Ohne dieses Passwort lässt sich Ihre ID nicht wiederherstellen.
    • Nun werden Ihre ID-Daten (d.h. Ihr privater Schlüssel) mit dem Passwort verschlüsselt und als Text sowie als QR-Code angezeigt.
    • Speichern Sie Ihren ID-Export an einem sicheren Ort ab. Sie können ihn sich auch via E-Mail zusenden.
    • Sie können zudem den ID-Export automatisch im nächsten iTunes-Backup integrieren lassen.

    -----------------



    Ich lasse das "Chaos" oben trotzdem mal so stehen, da der En oder Andere sich ja vielleicht ebenfalls mal in diesem befindet.

  • Nein, in meinem Fall eben nicht!
    (Bis auf eine Gruppe, aber da war ich mMn selbst dran schuld ...)


    Wenn die Threema-ID auf dem betroffenden Smartphone (in meinem Fall wegen dem Netzwerkfehler) gelöscht wird, wird sie "Mit Daten auf dem Handy" wiederhergestellt (Dies ist ist eine Einrichtoption wärend der Wiederhestellung der ID).
    Damit werden alle vorhandenen Daten zu Threema-Gruppen und -Chats auf dem Smartphone verwendet.
    (Vielleicht war das bei dem Chaos oben nicht mehr ersichtlich :-/ )


    Wichtig ist, wie schon geschrieben, dass diese Vorgehensweise der Wiederherstellung aller Gruppen etc. NUR auf dem selben Smartphone funktioniert, da bei der Siecherung der ID die Gruppen- und Verlaufs-Daten nicht mitgesichert werden.


    ------------------------------


    Irritieren tut mich hierbei nur, warum man die Gruppen- und Verlaufs-Daten nicht zum Wiederherstellen auf einem anderen SMartphone (zumindest bei gleichem BS) zusammen sichern kann, aber das kann vielleicht nur ein Mitarbeiter von Threema beantworten.


  • Irritieren tut mich hierbei nur, warum man die Gruppen- und Verlaufs-Daten nicht zum Wiederherstellen auf einem anderen SMartphone (zumindest bei gleichem BS) zusammen sichern kann, aber das kann vielleicht nur ein Mitarbeiter von Threema beantworten.


    Dafür dient das "Daten-Backup", dass man wahlweise mit oder ohne Medien erstellen kann. Man muss dann natürlich das Backup auf das neue Smartphone übertragen. :) Wenn man eine oder auch mehrere Gruppen erstellt hat und der Chatverlauf wichtig ist, sollte man mindestens Einmal im Monat ein komplettes Daten-Backup machen und das dann auf einen externen Speicher sichern! :)

  • Ein Daten Backup kann jedoch auf iOS nicht ohne verschlüsseltes iTunes Backup erstellt werden. Das ist ein großer Unterschied zu Android. Auf einem iOS Gerät wird beim Löschen der ID auch nur die ID entfernt, die Chats bleiben bei installierter App weiterhin bestehen. So kann man unter iOS seine ID wechseln, behält aber die alten Chats bei. Eben ein anderes System :)


    Wenn es bei dir jedoch nach vielen Versuchen soweit endlich geklappt hat, dann ist ja alles gut verlaufen und danke für deine Rückmeldung hier im Forum! Es wird sicher ein paar andere Leute geben, die mal vor dem selben Problem stehen.

  • Hallo nochmal,


    mir fiel ein, ich kann für die eine Gruppe, aus der ich raus war, auch noch eine Lösung nachtragen.


    Die Gruppe war noch bei mir in Threema drin, aber ich konnte nix mehr in ihr senden.
    Bei den Mitgliedern erschien "try hat die Gruppe verlassen"
    Ich versuchte mal die erneute Synchronisierung der Gruppe und siehe da:
    Bei den Mitgliedern erschien "try wurde hinzugefügt" (o.s.ä.)
    Der Clou: Ich war Admin und ich blieb auch Admin.


    Also, auch hier alles wieder im Lot!


  • Ich versuchte mal die erneute Synchronisierung der Gruppe und siehe da:
    Bei den Mitgliedern erschien "try wurde hinzugefügt" (o.s.ä.)
    Der Clou: Ich war Admin und ich blieb auch Admin.


    Das liegt daran, dass bei Threema, anders als bei den anderen Messengern, die Gruppen nicht auf dem Server verwaltet werden.
    Der jeweilige Admin übernimmt die Rolle des Servers und bestimmt allein, wer in der Gruppe ist und wer nicht.


    Nachteil dieser Lösung: Der Admin kann nicht wechseln.
    Vorteil: Niemand weiss, wer in der Gruppe ist, ausser den Beteiligten.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden