WhatsApp Account Informationen

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hat jemand von euch schon die WhatsApp Account Informationen heruntergeladen und sie sich angeschaut?
    Bei mir ist es erst in 3 Tagen soweit und mich interessiert eigentlich nur was alles gespeichert bzw. angezeigt wird.

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.


    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.

  • Erstellungsdatum des Berichts
    Bericht angefordert
    Telefonnummer
    Name
    Verbindungsstatus
    Online seit
    Offline seit
    Inaktiv seit
    Vorherige IP-Verbindung
    Aktuelle IP-Verbindung
    Gerätetyp
    App-Version
    Betriebssystem
    Gerätehersteller
    Gerätemodell
    WhatsApp Web Version
    WhatsApp Web Plattform
    WhatsApp Web verbunden seit
    WhatsApp Web Verfügbarkeitsstatus
    WhatsApp Web inaktiv seit
    Info
    Info festgelegt
    Profilbild
    Profilbild hochgeladen
    Kontakte
    Gruppen
    Nutzungsbedingungen
    Nutzungsbedingungen 2016 akzeptiert
    Akzeptierungsdatum der Nutzungsbedingungen 2016
    Datenaustausch abgelehnt
    Ablehnung des Datenaustauschs
    Nutzungsbedingungen 2018 akzeptiert
    Akzeptierungsdatum der Nutzungsbedingungen 2018
    Registrierungs-Information
    Plattform
    Netzwerk
    Netzwerkname
    Gerät
    Registrierungsdatum
    Einstellungen
    "Zuletzt online"-Datenschutz
    Profilbild-Datenschutz
    Info-Datenschutz
    Status-Datenschutz
    Blockierte Nummern
    Lesebestätigungen

  • Soweit ich weiss werden diese nicht übertragen.
    Steht auch so in der Privacy Policy drin: "You provide us, all in accordance with applicable laws, the phone numbers in your mobile address book on a regular basis, including those of both the users of our Services and your other contacts." https://www.whatsapp.com/legal…cy-information-we-collect

    Jeder Tag könnte Threema Web für iOS Tag sein.


    Jeder Tag ist Threema Web für iOS Tag.


    Nur mit Threema Safe schläft man ruhig.

  • Bei mir steht auch überhaupt nichts nützliches drin. Und ich kann mir auch nur schwer vorstellen wie der Bericht nicht stimmen könnte. Wenn sie aus den Daten ja irgendetwas schlaues generieren wollen dann müssten sie die Daten ja so speichern dass sie meinen Account von den Daten aus wieder finden würden. Und dann müssten sie dies ja aufschreiben.

  • Ich denke, das dort nicht alles gelistet ist. Vielleicht gibt es auch wiederum eine Gesetzeslücke die denen erlaubt einem nicht alles offenbaren zu müssen.
    Bei Instagram kann man diese Daten ja ebenfalls anfordern. Das ist sicher auch ein interessanter Datensatz. Da sollen Ja auch E-Mails, Kontakte, Bilder usw dazu gehören.

  • Bei IG habe ich mal einen Export erstellt. Darin finden sich nur ohnehin öffentliche Daten: Posts, Likes, Kommentare, etc.


    Ich glaube der Export gibt nur die Daten zurück, die nötig sind um die GDPR Daten-Portabilitäts-Klausel zu erfüllen. Es handelt sich hier nicht um eine Datenauskunft über alle gespeicherten Daten.

  • Bei Facebook wird das nicht der Fall sein:


    http://de.zappingnews.net/face…n-mover-sede-irlanda-usa/


    Zitat:


    Zitat

    Das Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung wird Facebook nicht beeinträchtigen, da es seinen Sitz nicht auf europäischem Boden haben wird. Auf diese Weise hat Mark Zuckerberg das Versprechen gebrochen, den “Geist” der Allgemeinen Verordnung über den Datenschutz der Europäischen Union anzuwenden. Diese neue Gesetzgebung wird am 25. Mai in Kraft treten und Technologieunternehmen zwingen, die Informationen ihrer Benutzer weiter zu schützen.


    Etwas ausführlicher:


    https://www.heise.de/newsticke…n-aus-Irland-4027584.html

  • Der zappingnews.net Artikel ist ja mal bullshit vom feinsten. Die haben wohl eine spanische Webseite aus den USA mit Google Translate übersetzt. Und selbst diese scheint sich normalerweise nicht mit Technologie zu befassen und hat auf twitter auch nur etwas über zwei tausend Follower.


    Und wenn man dann bei heise liest:


    "Mit dem Schritt will Facebook demnach verhindern, dass Daten von Nutzern unter die neue europäische Datenschutzgrundverordnung fallen, obwohl sie nicht aus Europa kommen. Bislang war Facebook Irland zuständig für alle Nutzer, die nicht aus den USA oder Kanada kamen – das ist ein Großteil der insgesamt mehr als zwei Milliarden Facebook-Nutzer."


    Dann betrifft das nur Leute ausserhalb der EU.

  • Zitat von "Rubin" pid='38250' dateline='1526485541'


    Ich hab kein WA ;) und finde es sehr seltsam, Threema zu nutzen und WA parallel.


    Einige Leute haben wohl Angst ansonsten sozial zu vereinsamen. Zumindest ist das ja ein oft gehörter Grund.
    "Whatsapp hat jeder, ..."
    "Messenger XY nutzt ja keiner..."
    ...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden