IDs u Lizenzen zuordnen

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
Threema für Desktop verfügbar! Jetzt runterladen und ausprobieren: Zum Download
  • Guten Abend zusammen,


    ich möchte mich kurz vorstellen: Ich heisse Manfred, bin 40+ und komme aus dem "wilden Süden" der BRD.


    Threema nutze ich selber schon seit ca. 2 1/2 Jahren, und meine Frau und Schwiegermutter ebenfalls. Das funktionierte auch sehr gut, und ich bin eigentlich immer noch sehr zufrieden.


    Nun hat meine Frau ein neues Mobiltelefon bekommen, und ich hab ein Problem mit den Lizenzen. 2015 habe ich 3x Threema im Threemashop gekauft und auf allen 3 Geräten installiert. Nun wollte ich auf das neue Mobiltelefon meiner Frau das Threema wieder aufspielen und han das Problem welche Lizenz gehört zu welchen Telefon? Die 3 Emails mit den Lizensschlüsseln hab ich noch, die 2 Threema-IDs kann ich auch aus den beiden restlichen Telefonen auslesen.


    Aber wie kann ich nun einen Lizenzschlüssel einer ID zuordnen? sonst hab ich vielleicht eine Lizenz 2x verwendet und eine garnicht? (und Threema merkt das und macht alle 3 Lizenzen zu???)


    Oder kann ich das nicht mehr auseinanderklamüsern? Dann hilft nur noch try and error? Ein Backup ist zwar vorhanden, aber dummerweise nur auf dem defekten AltGerät. Und das traue ich mir nicht mehr zu aktivieren. Der Grund ist, das der Akku schon so aufgebläht ist das ich mit einer Explosion/Brand rechnen/befürchten muss.


    -aber vielleicht hat ja noch jemand einen Tip für mich?


    vielen Dank schon mal und schöne Grüße, Manfred

  • Hallo Manfred und willkommen!


    Ich kann dir nicht sagen ob es möglich ist die Lizenz abzufragen, was man aber machen könnte ist:
    Auf allen drei Geräten Threema neu zu installiert und die Zuordnung der Lizenz dann aufschreiben. Ist etwas aufwändig aber dann hast du die Zuordnung.


    Backup vorher natülich nicht vergessen.


    Gruß DerBär

    -------
    ʕ•ᴥ•ʔ


    Note II / Android 4.*

    Note 8 / Android 9

    ===============================================================================
    „Der Zweifel ist der Beginn der Wissenschaft. Wer nichts anzweifelt, prüft nichts. Wer nichts prüft,
    entdeckt nichts. Wer nichts entdeckt, ist blind und bleibt blind.“

  • @ Manfred
    Der sicherste Weg führt bei deinem Problem(chen) über den Support (*SUPPORT), denke ich. Schreib' den Schweizern einfach eine nette Nachricht und schildere kurz das Problem(chen). Sie werden dir sicherlich gerne weiterhelfen.

  • Hallo Manfred!


    Wir können beim Support keine ID an Lizenzen zuordnen - dies natürlich im Sinne deiner Privatsphäre.


    Was wir aber machen können, ist nachschauen, wann eine Lizenz das letzte Mal verwendet wurde.
    Schick uns also eine Nachricht an support@threema.ch und gib die drei Lizenzen an, welche du erworben hast.
    Bevor du uns diese Nachricht schickst, schau zu das jemand von den drei Usern von diesen Lizenzen Threema für 2 Tage nicht benutzt. Danach können wir dir sagen, welche Lizenz in den letzten 2 Tagen nicht benutzt worden ist.
    Du kannst die Lizenz dann der entsprechenden Person zuordnen.
    Wenn du das ganze 2x machst beim Support, weisst du am Ende wer welche Lizenz benutzt!

  • Vielen dank für die Tipps. Ich bin nun etwas weiter gekommen: meine Azubine hatte die Idee, ein Netzteil am Mobiltelefon direkt anzuschließen, anstelle des aufgeblasenen Akkus. Damit konnte ich das Telefon starten und das Daten- und id- Backup auslesen. Nun hab ich die 2 ZIPdateien auf dem pc gesichert. Nun muss ich nur noch herausfinden wie ich das Backup wieder auf dem neuen Telefon einspielen kann...


    Schöne Grüße, Manfred

  • Zitat von "Hagfred" pid='34578' dateline='1511218870'

    Nun muss ich nur noch herausfinden wie ich das Backup wieder auf dem neuen Telefon einspielen kann...


    Am einfachsten läßt sich der Transfer mit einer WiFi-App bewerkstelligen. Alternativ dazu kann man auch das NAS des eigenen Heimnetzwerkes dafür nutzen.

  • Zitat von "Hagfred" pid='34592' dateline='1511294639'

    BamBam: noch einfacher geht es per datenkabel.


    Das ist Ansichtssache. Ich finde den Transfer per Datenkabel umständlich. Nicht zu vergessen: Jede Datenkabelverbindung zum Smartphone startet auch einen Ladevorgang und belastet damit den Akku.


    Zitat von "Hagfred" pid='34592' dateline='1511294639'

    Aber wie lese ich es in Threema ein?


    Schau´ mal hier:
    https://threema.ch/de/faq/backupid


    ... und hier:
    https://threema.ch/de/faq/data_backup


    ... und vielleicht auch hier (Beitrag #3 von Mogli):
    https://threema-forum.de/thread-3559.html

  • BamBam, vielen Dank für die Links. Es hat geklappt.


    Ich hab erst in der PayPal- Historie vom meinen PP nachgeschaut wann ich Threema gekauft habe und das jeweilige Datum und die lange threemanummer dazu notiert. Die Reihenfolge der Installationen wusste ich noch. Danach konnte ich mit der "revoking-key" Funktion die Lizenzcodes neu anfordern.


    Anschließend lief es wie in deinen Links beschrieben: threema löschen und neu installieren, beim ersten Start dann das Backup zurück lesen und alles ist gut. Vielen herzlichen dank nochmals.


    Schöne Grüße, Manfred

  • Mal eine Frage an den Threema-Support:
    Kann der Support auch nachschauen, ob eine Lizenz überhaupt schon mal benutzt wurde und WANN eine Lizenz zuletzt benutzt wurde?
    Ich habe wegen 2 Lizenzen angefragt und hab 2x die Antwort bekommen, dass die Lizenzen "in den letzten 30 Tagen nicht benutzt wurde!"
    Das bringt mich aber leider nicht weiter und meine Fragen wurden leider nicht beantwortet! :(