Was passiert wenn ich Gruppe lösche?

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Guten Abend, bin der neue hier auch wenn ich Threema schon ewig nutze. Ich hoffe meine Frage wurde nicht schon mal irgendwo beantwortet, ich hab nichts gefunden.


    Ich würde gerne wissen was passiert wenn ich meine Gruppe die "ich" erstellt habe lösche? Verschwindet die Gruppe und alle fliegen raus, oder bleibt bei den restlichen Gruppenmitglieder die Gruppe einfach weiter bestehen?


    Mit freundlichen Grüßen
    Cyber



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Dieses Thema wurde schon behandelt, soweit ich weiß. Gruppe «löschen» ist dann keine gute Idee, wenn der Gruppenadmin (Ersteller der Gruppe) seine von ihm ersellte Gruppe einfach so löscht. Dann verwaist diese Gruppe und ist nicht mehr administrierbar, selbstverständlich auch von den einzelnen Gruppenmitgliedern nicht. Dieser Vorgang kann später auch nicht mehr rückgängig gemacht werden.


  • Es ist quasi so als würde ich einfach aus der Gruppe austreten und die Gruppe läuft einfach weiter?


    Ja. so ist es. Die anderen Leute haben die Gruppe weiterhin, es gibt aber keinen Admin mehr. Passiert also erstmal nichts, aber auf Dauer könnte es Probleme geben.

    __________________________
    Gruß - Miaz (Samsung Galaxy S7; Sony Xperia Z1C; Threema seit 08/14; Closed-Beta seit 02/18)


  • Das heißt löschen bedeutet in dem Fall nicht das die Gruppe weg ist? Es ist quasi so als würde ich einfach aus der Gruppe austreten und die Gruppe läuft einfach weiter?


    Nicht wirklich.


    Bei "Gruppe löschen" werden alle Teilnehmer aus der Gruppe rausgeschmissen und können nicht mehr in der Gruppe schreiben. Sie läuft also nicht weiter.


    Der Chat selbst wird dabei auf den Handys der Mitglieder nicht gelöscht.

  • Bei "Gruppe löschen" werden alle Teilnehmer aus der Gruppe rausgeschmissen und können nicht mehr in der Gruppe schreiben. Sie läuft also nicht weiter.


    Zumindest bei Android ist das nicht so. Musste diese Erfahrung schon öfter machen.


    Wenn der Admin die Gruppe verlässt, läuft die Gruppe ganz normal weiter. Jeder kann schreiben und alles lesen. Allerdings kann die Gruppe nicht mehr administriert werden - es können keine Mitglieder mehr hinzugefügt werden, das Gruppenbild nicht mehr geändert werden und der Gruppenname kann auch nicht mehr geändert werden.


    Mag sein dass das bei Apple und Windows anders ist, aber bei Android habe ich - wie gesagt - diesen Fall schon öfter so erlebt.

  • Also ich habe auch Android und lösche und erstelle regelmäßig Gruppen.


    Als Admin muss man deutlich zwischen "Gruppe löschen" und "Gruppe verlassen" unterscheiden:


    Gruppe löschen:
    ... führt dazu, dass niemand mehr in der Gruppe schreiben kann. Alle Mitglieder werden entfernt; der Chat bleibt dabei erhalten.



    Gruppe verlassen:
    ... führt dazu, dass die Gruppe zwar nicht weiter administriert werden kann (Mitglieder hinzufügen/entfernen, Bild ändern, sync ...). Die Gruppe kann aber von den übrigen Mitgliedern weiter genutzt werden.

  • Hoppla, du hast natürlich Recht! Den Unterschied zwischen löschen und verlassen habe ich übersehen.

  • Bei Threema geht man scheinbar nicht davon aus, dass ein Gruppenadmin so «dumm» ist und eine aktive Gruppe verlässt oder löscht. Aber auch ein Admin ist nur ein Mensch und es kann ihr/ihm ein Fehler unterlaufen. Eine Sicherheitsabfrage in Form eines deutlich formulierten Hinweisdialoges wäre da vielleicht doch ganz praktisch.

  • Danke für den Hinweis und den Screenshot, Mogli! Der Thread-Ersteller verwendet ganz offensichtlich ein iPhone, wie man in Beitag #1 unschwer erkennen kann. Seine Frage wird sich also sehr wahrscheinlich auf Threema unter iOS beziehen. Vielleicht ist die Handhabung der Gruppen unter iOS anders als unter Android oder Cyber-Hunter hat einfach mal ins Blaue hinein gefragt.