Russland: Gesetzt verbietet VPN, Telefonnummern bei Messanger Pflicht

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Siehe dazu Winfuture Nachrichten:


    http://winfuture.de/news,98870.html


    "...Putin unterzeichnete am Samstag auch noch ein weiteres Gesetz, das die Betreiber von Instant-Messaging-Diensten dazu zwingt, die Feststellung der Identität ihrer Nutzer zu ermöglichen, indem ihre Konten mit einer Telefonnummer verknüpft werden müssen. Die Diensteanbieter müssen außerdem künftig den Zugriff für bestimmte Nutzer einschränken, wenn die Regierung der Meinung ist, der jeweilige Kunde verbreite illegale Inhalte. In diesem Fall greift die Neuerung ab dem 1. Januar 2018. "



    Da ja Threema der einzige Messanger ist wo die Telefonnummer nicht Pflicht ist, frage ich mich was nun passiert

    Es gibt keine Bugs es gibt nur Features


    Wer will schon Samsung oder iPhone wenn er ein richtiges Smartphone haben kann? Lumia 1520 was sonst :D

  • Wieso sollte Threema der einzige Messenger sein, bei dem die Telefonnummer nicht verknüpft ist?
    Da gibt es definitiv noch weitere.


    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

  • Ist die Frage ob man den russischen Markt bedient oder nicht und dies könntes sicherlich schon dann der Fall sein wenn man Threema über den Google Store, Apple Store oder WIndows Store dort laden könnte.


    Also ich wüsste jetzt keinen anderen Messanger der nicht die Telefonnummer braucht.

    Es gibt keine Bugs es gibt nur Features


    Wer will schon Samsung oder iPhone wenn er ein richtiges Smartphone haben kann? Lumia 1520 was sonst :D

  • Nein - ist bei Telegram definitiv nicht so.


    (EDIT:
    Zumindest war es letztes Jahr nicht so. Seitdem habe ich Telegram nicht mehr.
    Es ging nur über Handynummer - und die Verbindung zum Telefonbuch ließ sich nicht deaktivieren. Es kam sogar immer eine Meldung, falls ein vorhandener Kontakt neuerdings Telegram verwendet.)


    (EDIT 2:
    Bei Chiffry Premium ist die Funktion noch nicht standardmäßig integriert. Man kann sich aber direkt beim Support eine anonyme +28er Nummer freischalten lassen. Hab ich natürlich...)


    (EDIT 3:
    Sid und Kullo hab ich momentan nicht mehr. Hat mehrere Gründe - hauptsächlich auch Mangel an Kontakten. Ich finde deren Systeme aber nicht schlecht.)


    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

    Einmal editiert, zuletzt von Miaz ()


  • Also ich wüsste jetzt keinen anderen Messanger der nicht die Telefonnummer braucht.


    Einer der - global gesehen - für Kinder und Jugendliche wichtigsten und verbreitetsten Messenger überhaupt braucht auch keine Telefonnummer: Der Kik Messenger.
    Und genau diese Tatsache, zusammen mit der kostenlosen Verfügbarkeit, hat zu seiner atemberaubenden Verbreitung geführt.


    Dass Kik in vielerlei Hinsicht unsicher ist, der Betreiber alles mitlesen kann und die App m.E. hanebüchen unseriös ist, hat der Beliebtheit keinen Abbruch getan.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden