Aus WA per Threema weitergeleitete Videos nicht aufruf-/abspielbar

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Könnte sein, dass ich das Problem hier im Forum schon mal irgendwo angesprochen habe.


    Nahezu regelmäßig leitet eine Person in meinem Bekanntenkreis verschiedene Inhalte aus WhatsApp per Threema an mich weiter, weil ich, mein Avatar läßt es schon vermuten, WA spätestens seit der Übernahme durch das "Zuckerberg"-Imperium abgewählt habe. Darunter befindet sich ab und zu auch mal ein Video. Die auf diesem Wege empfangenen Videos sind über das Threema-UI auf meinem Smartphone nicht aufruf-/abspielbar. Lapidar formulierte Fehlermeldung: "Video kann nicht abgespielt werden."


    Stattdessen muß ich diese Inhalte umständlich per Kontextmenü manuell speichern und danach mit Hilfe eines geeigneten Dateimanagers (ein solcher wurde unter Android von Google gänzlich vernachlässigt oder schlicht vergessen) am dafür vorgesehenen Threema-Ablageort "Threema Videos" raussuchen und von dort aus aufrufen/abspielen.


    Bin ich womöglich der einzige Nutzer, der von diesem (einem solch seltsamen) Problem betroffen ist? :(

  • Threema spielt die Videos nicht selbst ab, sondern lässt sie durch die Standard-Videoplayer-App abspielen. Vermutlich hast du versehentlich mal eine ungeeignete App als Standardapp für Videos eingestellt.


    In den Android-Einstellungen unter Apps > Menü > App-Einstellungen zurücksetzen kannst du diese Voreinstellungen zurücksetzen und wirst beim nächsten Mal gefragt, welche App du verwenden möchtest. Die Frage kommt auch wieder, wenn du eine neue Videoplayer-App installierst.


    Übrigens hat das Standard-Android sogar einen eingebauten Dateimanager. Der ist nur etwas versteckt in Einstellungen > Speicher & USB > Erkunden.

  • @ Julia
    Danke für die schnelle Antwort und deine Unterstützung! Mir ist klar, dass Threema die Videos nicht selber abspielt sondern die Inhalte an einen Videoplayer weitergibt. Ich hätte das vielleicht ein wenig detaillierter beschreiben sollen. Die Videoplayer-App kann nicht die Ursache sein, weil es a) bei mir keinen festgelegten Standard-Videoplayer gibt und b) auf diesem Wege auch verschiedene alternative Player nicht funktionieren.

  • Moin,
    @"3ma": Kann es sein, dass die weitergeleiteten Videos von einem iOS-Kontakt kommen? Wir haben öfter festgestellt, dass weitergeleitete Medien vom iPhone ab und zu keine Dateierweiterung haben. Kommt wohl darauf an, wie der Kontakt die Datei anhängt. Deshalb kann ein Mediaplayer die Dateien auch nicht unmittelbar abspielen.
    Abhilfe schafft u.U., die Mediendatei abzulegen und manuell mit der betreffenden Erweiterung zu versehen. Dann weiß auch ein Videoplayer, was er damit machen soll.

    __________________________
    Gruß - Miaz (Samsung Galaxy S7; Sony Xperia Z1C; Threema seit 08/14; Closed-Beta seit 02/18)

    Einmal editiert, zuletzt von Miaz ()


  • Die Videoplayer-App kann nicht die Ursache sein, weil es a) bei mir keinen festgelegten Standard-Videoplayer gibt und b) auf diesem Wege auch verschiedene alternative Player nicht funktionieren.


    Wurde das Video als Video oder als Datei versendet? (Videos haben ein grosses Vorschaubild, Dateien ein kleines rundes)?
    Welches Handy und welche Betriebssystemversion verwendest du?
    Welche Videoplayer hast du installiert?

  • Kann es sein, dass die weitergeleiteten Videos von einem iOS-Kontakt kommen?


    Nein, die Inhalte kommen nicht vom Apfel-Phone/-Pad. Es handelt sich um einen Samsung-Androiden mit Marshmallow 6.0.1, der im Übrigen systemtechnisch (6.0.1) identisch mit meinem Sony-Androiden ist.


    Wurde das Video als Video oder als Datei versendet (Videos haben ein grosses Vorschaubild, Dateien ein kleines rundes)?


    Das konnte ich leider (noch) nicht in Erfahrung bringen.


    Welches Handy und welche Betriebssystemversion verwendest du?


    Sony Xperia Z3 Compact (Modell: D5803) mit Android Marshmallow 6.0.1 (untouched) Build 23.5.A.1.291 (latest)


    Welche Videoplayer hast du installiert?


    Derzeit auf dem Gerät aktive Videoplayer:
    "Video" (Standard-App von Sony) v9.5.A.1.4
    "TC-Medienwiedergabe" (TotalCommander) v2.72


  • Das konnte ich leider (noch) nicht in Erfahrung bringen.


    Das siehst du aufgrund der Grösse des angezeigten Vorschaubildes.


    Wenn das Vorschaubild für das Video die ganze Chat-Bubble füllt, dann wurde das Video als Videonachricht versendet, wenn das Vorschaubild klein und rund ist, wurde es als Datei versendet.


    Zitat


    Derzeit auf dem Gerät aktive Videoplayer:
    "Video" (Standard-App von Sony) v9.5.A.1.4
    "TC-Medienwiedergabe" (TotalCommander) v2.72


    Installiere bitte mal MXPlayer oder VLC.


    Es gibt eigentlich zwei mögliche Ursachen:
    1. Der Videoplayer kann nicht mit einem Document Provider umgehen (Threema speichert das unverschlüsselte Video nicht in einem öffentlich zugänglichen Verzeichnis sondern stellt es der App über den Document Provider zur Verfügung).
    2. Falls das Video als Datei versendet wurde: Der vom Absender festgelegte MIME-Typ ist nicht korrekt (Der MIME-Typ wird in der Chat Bubble unter dem Dateinamen «ausgedeutscht» angezeigt).

  • Hallo @"Julia" ,


    also irgendwas scheint hier neuerdings wirklich nicht ganz zu funktionieren.
    Da mir das mit der unterschiedlichen Bildgröße (Video als Datei/als Video) nicht ganz klar war, wollte ich das gerade in der Gruppe testen mit einer kleinen mp4 (743kB):


    1: Video als Datei verschickt:
    - Die gesendete Nachricht war im Chat zu sehen (keine Vorschau, sondern als Dateiname. Vorschaubild klein/rund war nicht zu sehen, sondern darin befindet sich ein Ordner-Symbol). Plötzlich hatte sich das Handy 3x nacheinander deaktiviert (Sperrbildschirm war zu sehen). Dann auf einmal war das Handy komplett abgestürzt - war aus.
    - Nach dem Neustart konnte ich die mp4 aus Threema heraus abspielen. Das klappt aber nicht immer. Manchmal schaltet auch der Bildschirm einfach aus.


    2. Anhang als Video:
    - Es steht ewig dort "Video wird bearbeitet", aber es tut sich nichts. 1x war auch plötzlich unwerwartet der Sperrbildschitm zu sehen. Dann habe ich den Vorgang abgebrochen.


    Mir ist nicht bewusst, dass diese Phänomene in der Vergangenheit aufgetreten sind. Allerdings versende ich sehr wenig Videos.
    Ich habe ein Sony Xperia Z1 Compact mit Android 5.1.1
    Wenn ich die Datei über den ES-Datei-Explorer öffne, wird die abgespielt.


    EDIT:
    Hm... Es gibt auch über ES Probleme mit anderen Mediaplayern. Offensichtlich kommt das Handy mit der mp4 nicht zurecht. Früher lief das. Sehr eigenartig...
    [hr]


    Das siehst du aufgrund der Grösse des angezeigten Vorschaubildes.


    Wenn das Vorschaubild für das Video die ganze Chat-Bubble füllt, dann wurde das Video als Videonachricht versendet, wenn das Vorschaubild klein und rund ist, wurde es als Datei versendet.


    So... Hab nochmal einen Video-Test gemacht mit einer Videodatei, die ich damals direkt über Threema aufgenommen hatte.
    Es kam diesmal zu keinen Abstürzen, was ggf. dafür spricht, dass die vorhin benutzte Datei doch irgendeine Macke hat...
    1. Test - gesendet als Video: große rechteckige Vorschau ist sichtbar
    2. Test - gesendet als Datei: Auch hier gibt es keine Vorschau im kleinen runden Fenster (siehe Screenshot)
    Beide Videos werden normal abgespielt.

  • Das siehst du aufgrund der Grösse des angezeigten Vorschaubildes.


    Oh sorry, kleines Missverständnis. ;) Sämtliche nicht abspielbare Inhalte wurden immer eindeutig als Video (grosses Vorschaubild) empfangen.


    Installiere bitte mal MXPlayer oder VLC.


    Mit dem MXPlayer gleiches Spiel, funktioniert nicht. VLC hat vorerst (unmittelbar nach der Installation) auch nicht funktioniert. Nach dem 3./4. Neuversuch dann aber doch.


    Fehlerdialog (MXPlayer): "Kann diesen Link nicht abspielen".


    Das Ganze ist mir schleierhaft.


    Zur Erinnerung: Von diesem Fehlerbild sind ausschließlich Video-Inhalte betroffen, die unmittelbar ("Senden an ..." Dialog) aus dem WhatsApp-Account einer nahen Freundin von ihr per Threema an mich weitergeleitet werden.


    EDIT
    Habe eben feststellen dürfen, dass der VLC-Player auch nicht immer funktioniert. Machmal tut's und manchmal (auch mehrfach nacheinander) tut's nicht.


    Vollkommen schleierhaft und für mich nicht ansatzweise nachvollziehbar. :(


  • VLC hat vorerst (unmittelbar nach der Installation) auch nicht funktioniert. Nach dem 3./4. Neuversuch dann aber doch.


    Zur Erinnerung: Von diesem Fehlerbild sind ausschließlich Video-Inhalte betroffen, die unmittelbar ("Senden an ..." Dialog) aus dem WhatsApp-Account einer nahen Freundin von ihr per Threema an mich weitergeleitet werden.


    Wenn das Abspielen des gleichen Videos mal funktioniert und mal nicht, dann deutet das darauf hin, dass der Fehler nicht beim Absender sondern auf dem Gerät des Empfängers liegt.


    Zitat


    Vollkommen schleierhaft und für mich nicht ansatzweise nachvollziehbar. :(


    Macht es einen Unterschied, ob das Video aus der Medienübersicht oder aus dem Chat abgespielt wird?


    Ist das Handy gerootet?

  • Macht es einen Unterschied, ob das Video aus der Medienübersicht oder aus dem Chat abgespielt wird?


    Wie schon erwähnt: Das Abspielen direkt aus dem Chat heraus hat bei diesen Inhalten bisher nie funktioniert. Was verstehst du unter "Medienübersicht"?


    Ist das Handy gerootet?


    Nein, dieses Z3C ist nicht gerootet.

  • @ rugk
    Dankeschön!


    "Medienübersicht" - Eine Funktion, die ich bisher noch nie verwendet habe.


    Macht es einen Unterschied, ob das Video aus der Medienübersicht oder aus dem Chat abgespielt wird?


    Ja, macht es. Die besagten Videos lassen sich über die Medienübersicht starten/öffnen/abspielen (Standard-Player von Sony). Ausnahmen: VLC-Player (reagiert nicht, friert ein) und TC-Medienwiedergabe (funktioniert dann nicht, wenn Medien im Verlauf vorhanden).