Gelöschte Chats wirklich gelöscht?

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo,


    mir ist heute etwas seltsames aufgefallen ...
    Ich hatte mehrere Nachrichten an einen Kontakt versandt. Diese wurden nach kurzer Zeit als "gelesen (Auge)" markiert. So weit so normal.
    Nun hatte ich noch zwei Nachrichten verschickt und direkt im Anschluss meinen Chat-Verlauf mit diesem Kontakt gelöscht.
    Als dieser Kontakt dann allerdings meine beiden zuvor verschickten Nachrichten laß und mir direkt eine Antwort zukommen ließ, erschienen eben diese zwei Nachrichten von mir wieder im Chat (mit dem gelesen-Symbol) + seine Nachricht.


    Nun wurde ich etwas stutzig, denn eigentlich sollten meine Nachrichten gelöscht sein.
    Mir fallen spontan folgende Erklärungsansätze ein.

    • Die Nachrichten waren gar nicht wirklich gelöscht, sondern nur als gelöscht markiert und wurden sozusagen wiederhergestellt (oder etwas in der Art)
    • Wenn mein Kontakt meine Nachricht ließt, wird sie von seinem Handy wieder zu mir zurück geschickt und mein Handy gleicht die beiden Nachrichten ab und sieht bzw. folgert, dass sie gelesen wurde.
    • Wenn mein Kontakt meine Nachricht ließt, wird nur die "gelesen"-Information zu mir geschickt, was allerdings praktisch Punkt 1 entspräche, denn die Nachricht müsste ja noch auf meinem Handy vorhanden sein.


    Falls Punkt 1 zutrifft, wäre ich äußerst beunruhigt, da ich bisher davon ausging, dass sämtliche Nachrichten definitiv und endgültig gelöscht würden, falls ich sie bzw. den gesamten Chat löschen würde (das Löschen eines Chats dauert ja einige Zeit. Was mich veranlasst, eine gründliche Löschung anzunehmen).
    Falls Punkt 2 zutrifft, wäre ich zumindest irritiert. Jede Nachricht müss quasi doppelt verschickt werden würde, einmal hin und einmal zurück. Allerdings wäre dieses gegenseitige Verschicken bei größeren Datenmengen, wie z.B. Bildern und Videos unpraktikabel.


    Also kann eigentlich nur der 1. Erklärungsansatz zutreffend sein. Außer ich übersehe eine Möglichkeit ...
    Falls aber tatsächlich 1. zutrifft, müsste ich mir ernsthafte Gedanken machen :eusa_shhh:



    Vielleicht kann von euch jemand dieses Verhalten reproduzieren und mir bestätigen. Falls das bei mehreren Leuten auftritt, werde ich an den Support von Threema schreiben und um Aufklärung bitten bzw. Aufklärung verlangen.




    Grüße

  • Hallo nochmal....


    habe es gerade eben mit meiner Frau mal durch getestet....


    Also es ist tatsächlich so, dass wenn man den Chatverlauf einer Person löscht bevor die Nachricht(en) beim Empfänger angekommen ist, wird sie mit der Statusmeldung "Angekommen" (geöffneter Briefumschlag) nochmals zurück zum Sender geschickt mit der Meldung "Angekommen"


    Das selbe Spiel auch wieder wenn der Sender die Nachricht(en) löscht zwischen angekommen und angesehen. Auch hier kommt die ganze Nachricht(en) wieder Zurück mit der Meldung "Angesehen" (Auge)


    Also es ist taatsächlich so, dass mit der Statusmeldung nochmals der Text mit geschickt wird.
    Ist der Text noch vorhanden, wird nur das Symbol verändert.
    Ist aber der Text auf dem Sender-Handy nicht mehr da wird Text und Statussymbol erneut im Verlauf erstellt!


    Also im schlimmsten Fall bekommt man seine Nachricht (wenn man sie schon gelöscht hat) zwei mal erneut zurück geschickt.
    Einmal wenn sie beim Ihm angekommen ist. (Wenn ich diese dann wieder Lösche...)
    ... dann bekomme ich sie nochmals wenn der Empfänger sie angeschaut hat.
    (Aber halt nur wenn ich sie natürlich zwischen "Empfangen" und "angeschaut" wieder gelöscht habe)


    Das eben beschriebene ist bei nur Textnachrichten!!!



    Habe das selbe mit einer Datei getestet.... In diesem Fall ein Bild.


    Hier ist es so, dass nicht das gesamte Bild mit der Statusmeldung zurück geschickt wird sondern nur ein leeres Feld mit "Briefumschlag" bzw. "Auge" drin.
    (Hier ist mir aufgefallen dass von einem Chatverlauf KEIN Screenshot erstellt werden kann... Finde ich auch gut zwecks Datenschutz!!!)
    EDIT: Nachdem mich Simmac aufgeklärt hat, hier noch der Screenshot:
    ThreemaID_von_Kontakt_teilen.png


    Wenn man dann auf das leere Feld mit der Statusmeldung tippt, erscheint folgende Info:
    (Hier konnte ich wieder ein Screenshot erstellen)

    Also das ist schon mal gut, dass nicht nochmals irgend welche Dateien umher geschickt werden. NUR Textbausteine werden mit der Statusmeldung erneut verschickt.

    Mmm Gute Frage jetzt...


    Ist das ein Bug ??
    Oder ist das wegen den Statusmeldungen nicht anders möglich ??


    Kann schon nervig werden wenn man was verschickt und es löscht weil es nicht mehr interessant ist. Und dann trotzdem noch die Statusmeldungen zurück bekommen... mm??
    Wäre sicher Programm technisch machbar, wenn ichs gelöscht habe dass ich keine Statusmeldung mehr bekomme.


    Ja ich denke es ist ne Supportanfrage wert.

  • OK - Danke Dir für den Hinweis - so lernt man immer noch dazu.
    (Dann mache ich davon bei Gelegenheit ein Screenshot und stell den noch rein)
    EDIT: Screenshor ist im Bericht jetzt mit drin.

  • Gerne.
    Finde ich ein sehr interessantes "Problem" , Support anschreiben ist eine gute Idee, halte uns am Laufenden. ;)
    Ich habe eine Vermutung: Vielleicht ist das, um sicherzustellen, dass es sich wirklich um die selbe Nachricht mit dem selben Inhalt handelt. Aber auch das ließe sich technisch eigentlich viel einfacher und sinnvoller realisieren, indem man einfach eine (evtl zusätzlich verschlüsselte) Checksumme der Nachricht mitschickt.


  • Moin zusammen,


    vielleicht werden auch nur die Nachrichten, die noch nicht beim Gegenüber angekommen sind, beim löschen versteckt, damit die Statusmeldung angezeigt werden kann?


    Gruß
    Christoph


    Das klingt auch interessant. Wobei ich mich bei dieser Möglichkeit ein bisschen bevormundet fühlen würde, denn ich wollte ja alle Nachrichten löschen.



    Ich werde jedenfalls zeitnah an den support schreiben und dann hier berichten.




    Gruß

  • Servus,



    ich habe heute die Antwort bzw. folgende Nachricht vom Threema-Support erhalten.




    Zitat

    Guten Tag Sehr geehrter User, besten Dank für Ihre Nachricht. Glücklicherweise ist uns dies bereits bekannt und wir können Ihnen bestätigen, dass dieser Fehler mit dem nächsten Update behoben wird. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen weiterhin viel Spass mit Threema!
    Mit freundlichen Grüssen,
    Threema Support ----------



    Ursprüngliche Nachricht: