Stayfriends

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo, heute habe ich mal eine Mail an service @ stayfriends.de geschickt, mit der Bitte doch einmal den Bereich "Instant Messenger" unter "Kontakt" auf der Profilseite zu überarbeiten. Das sind soviele, total veraltete Dienste aufgeführt (u.a. AOL). So habe ich vorgeschlagen stattdessen moderne, von einer Telefonnummer unabhängige Messenger wie Threema einzupflegen.

  • UPDATE: Bis heute habe ich keinerlei Antwort von StayFriends erhalten.


    Hast du von "StayFriends" was anderes erwartet? Ein Blick in die Rubrik "Über StayFriends" genügt vollkommen.



    • powered by T-Online
    • Schleichwerbung für Apple (Abbildung, MacBook, Bildmitte)


    Ich war dort auch mal Mitglied (einfacher Free-Member ohne GOLD-Mitgliedschaft). Das ist (war) unerträglich - ein tägliches Bombardement mit völlig überflüssigen Informationen. Und immer und immer wieder Aufforderungen (Nötigungen) zum Wechsel zur GOLD-Mitgliedschaft.


    Kurz gesagt: "StayFriends" ist eine SPAM-/JUNK-Schleuder sondergleichen.

  • Ohne jeden Zweifel; Geld verdienen ist im Hinblick auf die menschliche Lebensweise eine nahezu unabdingbare Notwendigkeit. Trotzdem oder gerade deshalb sehe ich solche Praktiken (wie bspw. die abge-fuck-te immer wiederkehrende Nötigung zum "Premium"-Kauf) als absolutes no go.

  • Diese Art Geld zu verdienen wie z.B. bei StayFriends finde ich auch beschissen. Das ist genau der Grund warum mir Threema u.a. so gut gefällt. Es kostet was von Anfang an, ohne Ausnahme und dafür zahlst Du nur Geld. Du zahlst nicht mit Deinen Daten und Du zahlst nicht mit Deinen Nerven wg. tonnenweise grenzdebiler Werbung und vollkommen sinnloser "Benachrichtigungen". Simply straight is great :)

  • Diese Art Geld zu verdienen wie z.B. bei StayFriends finde ich auch beschissen.


    Denen wird diesbezüglich gar nicht so viel Spielraum bleiben. Den Fall gesetzt ... sie würden von Anfang an nur die kostenpflichtige GOLD-Mitgliedschaft anbieten, dann würden sich wahrscheinlich nur noch vereinzelt Nutzer dort registrieren und das Projekt würde füher oder später sterben (müssen).
    Persönliche Anmerkung: Das wäre aber auch nicht sonderlich schlimm.


    Simply straight is great :)


    :daumen: :daumen: :daumen:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden