Bildversand nicht möglich

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo zusammen,


    ich habe ein Problem mit dem Versenden von Bilddateien. Die Fotos, die mein Handy macht, sind zwischen 4 und 7 MB groß. Wenn ich nun ein "kleineres" Foto per Threema sende, funktioniert es tadellos. Ich sehe erst das Upload-Symbol, dann den Brief. Wenn ich allerdings ein großes Foto (~7MB) versenden will, bricht der Upload jedes einzelne Mal ab. Es ist mir de facto nicht möglich, solch ein Bild zu versenden.


    Woran könnte das liegen? Ich dachte, dass bei Threema keine Dateigrößenbeschränkung existiert? An der "Rechenpower" meines Handys wird es wohl nicht liegen (Lumia 950). Um herauszufinden ob die Übertragungsgeschwindigkeit zu niedrig ist, habe ich das sendende Handy direkt zum WLAN-Router gelegt. Kein Erfolg.


    Bitte, kann mir jemand weiterhelfen? Ich kann das Feature - unkomprimierter Bildversand in beliebiger Größe - nicht nutzen, da jedes Mal das rote Dreieck erscheint :weinen:


    Viele Grüße
    qt

  • Hallo Quarktasche,
    also zunächst Threema hat leider eine größen Beschränkung für Datein. Diese liegt jedoch bei 20MB und sollte somit nicht der Grund für dein Problem sein.


    Du kannst also alle Bilder senden, wenn du den kompremierten Versand einstellt? ODer gibt es auch da Probleme?
    Passiert das nur im WLAN oder auch im Mobilen Internet?
    Hast du es mit verschiedenen Bildern der gleichen Größe probiert? Oder immer mit dem selben? Es könnte ja sein, das Threema nur mit der Datei Probleme hat.

  • Hi,


    also ich hab nicht Windows-Phone, aber mir ist bekannt, dass auch ein Kollege Probleme mit dem Bildversand hatte bei einem anderen Messenger. Kann man u.U. das Format einstellen, unter dem die Fotos auf dem Gerät gespeichert werden? Mein Kollege hat das Foto im anderen Messenger dann nicht "als Bild" geschickt, sondern "als Datei". Dann funktionierte es.


    Bei Android kann man einstellen, mit welcher Größe die Bild-Dateien verschickt werden. Falls es diese Möglichkeit bei Windows Phone auch gibt in den Einstellungen, könntest Du ggf. hier mal etwas herumexperimentieren. Evtl. könnte es Probleme mit dem Konvertieren geben?!


    Zum eigentlichen Problem könnte ggf. nur der Threema-Support etwas genaueres sagen. Eine Ferndiagnose ist immer etwas schwierig...

    __________________________
    Gruß Miaz
    (Samsung Galaxy S7 / Sony Xperia Z1C / Threema seit 08-2014)

    Einmal editiert, zuletzt von Chris ()

  • Vergiss es! Bilder dieser Größe zu versenden geht nicht. D.h. alles, was du selber aufgenommen hast, kannst du ausdrucken und per Post versenden, weil Threema unter WP es nicht schafft. Genauso wenig, wie man Videos damit weiterleiten kann.
    Achja, der Support hier weiß darüber seit Monaten Bescheid und hüllt sich ebenso lange in schweigen. Also nix für ungut, aber nutze lieber Whatsapp und deinstalliere Threema.

  • @ emjay
    Microsoft und das Windows Phone sind dafür bekannt, nicht unbedingt «usability» zu sein. Will sagen: Der Windows Phone Nutzer hat, aus welchen Gründen auch immer, diese Kaufentscheidung bewußt getroffen.

    SAMSUNG Galaxy Tab A (2016) SM-T580 | Android 8.1.0 (M1AJQ.T580XXU4CSA1) | Kernel 3.18.14-15260192 | Knox 3.2 | Version 3.7.482 (Threema Shop)

  • Leider wird die Win-Version immer noch sehr stiefmütterlich behandelt.
    Was ich im übrigen sehr schade finde und irgendwie nicht nachvollziehen kann.
    Warum kann man keine Dateien beliebigen Formats (PDF, animierte GIFs, MP3, DOC, ZIP usw.) versenden ?
    Warum kann man die Telefonie nicht nutzen ?
    Warum werden die Win-User so sehr benachteiligt ?
    Das soll mir mal einer beantworten.


  • Leider wird die Win-Version immer noch sehr stiefmütterlich behandelt.
    Was ich im übrigen sehr schade finde und irgendwie nicht nachvollziehen kann.
    [...]
    Warum werden die Win-User so sehr benachteiligt ?


    Vielleicht weil Windows Phone tot ist und man kein totes Pferd reiten soll?


    Nein, im Ernst, immerhin bringt Threema immer noch Updates für Windows Phone raus. Gerade eben ist wieder eins gekommen. Dies im Gegensatz zu vielen anderen (grösseren) App-Entwicklern.


    Klar hat die Windows Phone-Version ein paar Einschränkungen, aber das meiste funktioniert recht gut.