Arbeitsschluss

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Mal eine Frage.
    Kann man unter Work sowas wie Arbeitsschluss makieren, wodurch ale Chats lautlos werden oder die Benachrichtigungen ganz aus sind.
    Und wenn ja ist es ein dauerhaftes schalten oder wie bei den Gruppen auch per Zeitschaltung?


    Wenn nein, denke ich wäre es eine gute Ergänzung.

  • Gute Idee!


    So was Ähnliches hatte ich mir auch schon überlegt. Und zwar als Widget, wo man ThreemaWork mit einen Klick quasi on/off schalten kann.


    Auch denkbar wäre eine Abhängigkeit vom WLAN-Netz. Wenn ich auf der Arbeit bin nutze ich das WLAN der Firma.


    Da ich unregelmäßige Arbeitszeiten habe wäre eine Zeitschaltung für mich nicht sooo praktikabel, aber ich kann mir vorstellen, dass das für Viele sinnvoll ist.

    Gruß, Patrick
    -------
    Handy: Samsung Galaxy Note 8
    Android: 9
    Threema: V. 4.1
    ThreemaWork: V. 4.1k

  • Also das Widget wäre auf jeden Fall ne gute Ergänzung. Gefällt mir die Idee.


    Auch in der App würde ich einen Switch als Sinnvoll sehen.
    Mit Zeitschaltung mein ich auch nicht das es immer zur gleichen Zeit an geht, sondern eher im Sinn einer Snooze Funktion. Ich mach es aus und in X Stunden geht es wieder an. Das aber natürlich nur als Alternative - so wie es auch bei den Gruppen (unter Android) der Fall ist.


    Beim WLAN hingegen sehe ich das Problem das viele gar kein WLAN haben bzw. Außendienst haben.

  • Ich fände eine Kopplung an den Kalender praktisch.


    Gerade bei unregelmäßigen Arbeitszeiten (Schichtdiest, Lehrer, Schüler,...) wäre es nützlich, wenn Work nur dann "laut" wäre, wenn im Kalender ein entsprechender Arbeits/Schicht/Unterrichts-Termin eingetragen ist, und Threema Work ansonsten leise ist.


    Genau so könnte man zusätzliche "Ruhezeiten" definieren, z. B. während Meetings/Unterricht, die ja auch ohnehin im Kalender eingetragen werden


    EDIT
    Im Übrigen wünsche ich mir schon lange so eine an den Kalender gekoppelte automatische Stumm/Lautschaltung nicht nur unter Threema, sondern auch auf Systemebene: wenn ein Meeting im Kalender ist, soll das Smartphone in dieser Zeit (und nur in dieser Zeit!) stumm sein. Wie oft vergisst man das Leiseschalten und auch das Wieder-Lautschalten danach... Könnte man z.B. realisieren, indem Termine eine zusätzliche "[ ] stumm"-Option haben.
    Unter iOS gibt's das meines Wissens nach leider nicht, wie ist es unter Android?



    - AndyG

  • Die APP Llama kann das. Ist allerdings schon 2 Jahre alt.


    Da kann man mit allen möglichen Auslösern (Standort, WLAN, Funkmast und auch Kalendereintrag) bestimmte Dinge auslösen (AppStart, Stummschalten, Mobildaten ein/aus ...)

    Gruß, Patrick
    -------
    Handy: Samsung Galaxy Note 8
    Android: 9
    Threema: V. 4.1
    ThreemaWork: V. 4.1k


  • EDIT
    Im Übrigen wünsche ich mir schon lange so eine an den Kalender gekoppelte automatische Stumm/Lautschaltung nicht nur unter Threema, sondern auch auf Systemebene: wenn ein Meeting im Kalender ist, soll das Smartphone in dieser Zeit (und nur in dieser Zeit!) stumm sein. Wie oft vergisst man das Leiseschalten und auch das Wieder-Lautschalten danach... Könnte man z.B. realisieren, indem Termine eine zusätzliche "[ ] stumm"-Option haben.
    Unter iOS gibt's das meines Wissens nach leider nicht, wie ist es unter Android?


    Seit Android 5.0 gibts so etwas mit der nicht-stören Funktion: Einstellungen->Benachrichtigungen->nicht stören->automatische Regeln

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden