Fehler 80073D05 bei Neuinstallation

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hi, wenn ich versuche Threema neu zu installieren erhalte ich nur den Fehler 80073D05. Ist das ein Store Problem oder ein Threema?

  • Hallo zusammen.


    der gleiche Fehler tritt bei mir seit heute ebenfalls auf.


    Threema lief seit Monaten und diversen Updates zum Trotz (8.1 -> 10 -> 1511) stabil.


    Am Freitag ließ sich Threema nicht mehr starten, der Splashscreen war kurz zu sehen, danach kam sofort der Homescreen wieder.


    Samstagmorgen teilt mir Windows fröhlich mit, dass ein Update bereitstünde (für Windows, nicht Threema).


    Kurze Hoffnung, dass das mein Problem löst. Aber nach der Update-Installation startet Threema weiterhin nicht.
    Also Threema deinstalliert (Ich hab ja ein Backup...) und jetzt scheitert die Neuinstallation.


    Andere Apps lassen sich allerdings (Neu-)Installieren, ein generelles Store Problem scheidet dann doch aus, oder?


    Hinweise im Netz auf verlorengegangene Microsoft Konten waren auch umsonst. Mein Store kann auf mein Konto zugreifen und die Informationen sind korrekt.
    Was mir auffällt sind die Statusinfos während der Installation:
    - Lizenz abrufen
    - Download
    - Benutzerdaten werden wiederhergestellt
    Und erst ganz am Schluss schlägt die Installation fehl. Wenn's am Store läge müsste es doch früher Probleme geben.



    Version 1511
    Build: 10.0.10586.318
    Lumia 730 DS


    Mit dem vorherigen Build war alles ok.
    Habt ihr noch eine Idee?


    Viele Grüße und Danke
    Sanktus

  • Ich hatte schon befürchtet, dass da Reste übrig geblieben sind, die nicht sauber deinstalliert wurden. Bauchgefühl sagt: Nebenwirkung der WP8 nach 10 Migration.


    Threema hab ich ja auch nicht verantwortlich gemacht. Aber ich hatte die Hoffnung, dass es vielleicht doch ohne Zurücksetzen klappt. An den Installationsordner kommt man ja so ohne weiteres nicht ran. Wär ja noch schöner, wenn sich Anwender selber helfen könnten. Oder gar noch ein Backup ohne OneDrive ziehen ;)


    ich probier's mal mit nem Reset.
    Danke trotzdem für die Ideen!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden