Sprechblase wieder nach oben..

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Hallo,
    ich finde es nicht so geschickt wenn die Sprechblase unten in der Chat angezeigt wird.
    Wenn ich beim lesen ältere Nachrichten innerhalb einer lange Chat bin und die Person mir in dem Moment schreibt (ohne In-App Töne aktiviert), dann kann ich das gar nicht mitbekommen.
    Früher war die Sprechblase ganz oben in der Threema-Leiste und es war in diesem Fall viel geschickter. Kann man evtl. diese wieder oben haben?

  • Also ich sehe den Unterschied nicht ganz. Ob die neue Nachricht jetzt oben oder unten kommt wenn ich im chat rumscrolle ist es doch der gleiche Effekt. Oder wo siehst du da den Unterschied?


    Aber du hast ja auch die Möglichkeit in APP Vibration ein zu schalten. Dann merkst du es ja.


  • Also ich sehe den Unterschied nicht ganz. Ob die neue Nachricht jetzt oben oder unten kommt wenn ich im chat rumscrolle ist es doch der gleiche Effekt. Oder wo siehst du da den Unterschied?


    Aber du hast ja auch die Möglichkeit in APP Vibration ein zu schalten. Dann merkst du es ja.


    Die APP-Vibration ist für mich ziemlich nervig wenn ich viel chatte, dann hätte ich ein ständiges vibrieren, die ist also bei mir grundsätzlich ausgeschaltet.


    Ich rede hier nicht von der Nachricht oben, sondern nur die Sprechblase oben wie früher. Die Sprechblase mit Pünktchen zeigt mir dass der andere gerade schreibt.
    Das ist seit ein paar Monate nicht mehr in der oberste Leiste sondern ganz unten innerhalb der Chat.
    Wie ich schon sagte, wenn ich ältere Beiträge nachlese, dann kriege ich nicht mit (ohne In-App Vibration) wenn die Person schreibt. Noch schlimmer, es zeigt sofort dem anderen ein Auge, als ob ich den neuesten Beitrag schon gelesen HÄTTE, was aber nicht stimmt.



    Ich verstehe auch generell nicht warum die Sprechblase verschoben wurde. Bei andere Messenger wie WhatsApp steht auch oben in der Leiste "schreibt..." und das ist viel praktischer.