Selbstzerstörung wie bei SIMSme

Stelle deine Frage öffentlich an die Threema-Forum-Community - über 3.000 Mitglieder helfen dir weiter. Los gehts!
Unterstützung von offizieller Seite erhältst du direkt bei Threema: Zum offiziellen Threema-Support
  • Folgendes Zitat finde ich polemisch und es entspricht nicht der Wahrheit:

    Zitat von Privacy Handbuch

    ohne eine unabhägige Bestätigung durch Dritte (oder durch einen Whistleblower, der Lust auf ein Leben in Russland hat?)

    Wer das Buch Permanent Record von Edward Snowden gelesen hat (und das würde ich von jemandem erwarten, der zu Privacy öffentlich schreibt und sich auf ihn bezieht), der erfährt schon gleich am Anfang, dass Edward Snowden alles andere als freiwillig in Russland ist. Aber selbst wer das Buch nicht gelesen hat, jedoch seine Geschichte verfolgt hat (das erwarte ich von journalistisch tätigen Personen), der wusste auch schon vor dem Buch, dass er in Moskau gestrandet ist, weil die USA seinen Reisepass während des Fluges für ungültig erklärt haben und er somit seinen gebuchten Anschlußflug nicht wahrnehmen konnte.


    Selbst die Intension einer etwas flapsigen Formulierung sollte keine Tatsachen verdrehen. Damit erweist man der Diskussion um Sicherheit und Privatsphäre keinen Gefallen.